Sehen ist Denken

Projektziel

Produkt des Projekts ist ein Film. Dieser Film in Bild und Ton wird vollständig computeranimiert. Im Film wird das Innenleben eines PC-Towers gezeigt, als Vorlage dient ein reeller Computer, welcher in Wirklichkeit existiert. Das heisst, dass der PC möglichst 1:1 digitalisiert wird. Der PC erscheint im Film wie ein grosser Raum, der mit Hilfe einer losgelösten Kamera erkundschaftet wird. Dabei werden Komponenten wie CPU, Festplatte, Mainboard passiert. Weitere Produkte sind eine Dokumentation und eine Präsentation über das Produkt.
Das Projekt wird am 12. März 2003 abgeschlossen sein.
Nach nochmaligen Überprüfen des Projektziels sowie den Anforderungen, haben wir, Aufgrund des Aufwandes bzw. der uns zur Verfügung gestellte Zeitspanne, entschieden, dass wir auf die Erstellung des Filmes verzichten werden, wenn die Zeit zu knapp wird und wir als Produkt einzelne Bilder des Filmes erstellen werden.

Dokumentation

Gesamtdokumentation
Arbeistjournal
Selbstbeurteilung (keine ausgefüllte Version verfügbar)
Zeitplan
Bibliographie
Glossar

Teile des Vortrags

3D Studio Max Demonstration (als PP-Präsentation)
3D Studio Max Demonstration (als PDF)
das daraus entstehende Video
animierte Antimaske

 

Bilderauswahl

Zu sehen ist jeweils zuerst das Bild für das linke Auge.