Kajaktour in Sardinien

Auf der Reise nach Sardinien wollte der Auspuff scheinbar anderswo hin...

...doch wir haben ihn mit einer Gitarrensaite gezwungen mit zu kommen :-)

Carole, ...

...Dave und Roger zwischen den Felsen in der Nähe unseres Camping-Platzes.

Das 1. Mal auf dem Meer - bei wolkenverhangenem und windigem Wetter.

Auf der Tour dann...

...geniales Wetter, ...

...viel Sonne, ...

...türkisblaues Wasser und stahlender Sonnenschein...

...auf dem Weg von Insel zu Insel.

Bei der Auswahl der Zeltplätze war manchmal Kreativität gefragt.

Abendstimmung...

...mit einem Blick gegen die untergehende Sonne.

Roger beim Warten auf den Ausstieg.

Blick über unseren Start-Camping-Platz auf das Meer.

Tosende Wellen...

...am Capo Testa.

Usere Fähre (Moby Freedom).

Frei nach dem Motto "Eine Panne kommt selten allein"...

...hat auf der Rückfahrt der Bus erneut gestreikt.

Schlussendlich sind wir mit dem Zug Richtung Arth-Goldau/Zürich gefahren, von wo aus alle mit etwas verspätung ihr Ziel erreicht haben.