Bilder der Repetitionswoche in Cadro

Entstanden sind diese Bilder während der Repetitionswoche in Cadro. Repetiert wurde der Schulstoff aus Informatik und EBW (Erweiterte Betriebs-Wirtschaft) als Vorbereitung für die bevorstehende LAP:

Aufnahme aus dem fahrenden Car heraus. Dieser ist erst mit grosser Verspätung losgefahren - wegen dem Verkehrschaos durch den Schneefall.

Lang belichtetes Notausgangsschild im Gotthard-Tunnel.

Arbeiten am Tag...

...und gemütliches Sitzen am Abend.

Phil, Mica und Gugi beim Sport im Fitness-Raum.

Aber Vorsicht: Zuviel Sport kann gefährliche Auswirkungen haben :-)

Dr. Evil weilt unter uns! ;-)

Guten Morgen!

Wohl mehr gefeiert als gearbeitet! :-)

Was man mit einem USB-Massage-Ball besser nicht tun sollte...

Während dem Eindunkeln...

...und danach.

Das Schattenbild einer Kirche am Horizont. Leider war das Stativ gerade in der Wohnung - sonst wären die Konturen wohl etwas besser zu sehen.

Etwas Stilleben aus unserer Suite.

Eine Woche mit einer genialen Unterkunft, gutem Essen und 60 Informatikern. Leider war der Wellness-Bereich des Hotels nicht wirklich der Bringer: Für schätzungsweise 200 Gäste standen eine Sauna für 8 Leute, ein Whirlpool für 10 Leute (das war aber schon sehr eng) und ein Schwimmbad mit einem Becken von 12 mal 3 Meter Grösse und einer Tiefe von 1,5 Meter zur Verfügung.

Alles in allem eine lernintensive Woche, die einmal in 4 Jahren sehr gut zu ertragen ist ;-)